Ferienspaß-Programm in Buxtehude - Mitmachen für Vereine leicht gemacht

Das Ferienspaß-Programm richtet sich mit täglich wechselnden Angeboten an Daheim gebliebene Kinder und Jugendliche. Die Stadtjugendpflege koordiniert und bewirbt das Programm, die Aktionstage werden aber wechselweise ausgerichtet, d.h. an einigen Tagen werden Buxtehuder Vereine Angebote starten, an anderen Tagen wird die Jugendpflege für Programm sorgen. Dadurch kann gewährleistet werden, dass jeden Ferientag Aktionen stattfinden und diese durch einen gemeinsamen Öffentlichkeitsauftritt bestmöglich beworben werden. Gleichzeitig ist eine Vereinsaktion im Ferienspaß eine gute und vor allem zielgruppengerechte Werbemaßnahme für die eigenen Vereinsangebote.

 

In den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Vereine bereit erklärt, bestehende Ferienaktivitäten in das Ferienspaßprogramm einzubinden oder neue Aktvitäten ins Leben zu rufen. Dabei gilt "nach den Ferien ist vor den Ferien" - interessierte Verein und Verbände können sich bis kurz nach den Osterferien mit Interessenbekundungen bei der Stadtjugendpflege melden. Anschließend werden die eingereichten Aktionstage durch die Stadtjugendpflege koordiniert, damit ein möglichst vielfältiges Angebot über die ganzen Sommerferien entsteht.

 

Für Rückfragen jeglicher Art richtet bitte an das "Team Jugendarbeit" von der Stadtjugendpflege:

 

 

Stadtjugendpflege Buxtehude

 

Geschwister-Scholl-Platz 1a

 

21614 Buxtehude

 

Tel: 04161 555 222

 

Email: jugendarbeit@stadt.buxtehude.de

 

 

Rückmeldebogen für Vereinsangebote
2016 Ferienspaß Anmeldung Vereine.docx
Microsoft Word Dokument 1.1 MB

Telefonnummern

Spielmobil: 0152-04933305

Sprinter: 0170-8014347

SJR-Büro (AB): 04161-2981

 

Terminhinweise

Ü20 Jugendleiter-Grundausbildung

 

17./18. Feb. + 24./25. Feb. + 10./11. März 2018

 

-> Seminarbeschreibung

am Fr., 23. Feb. 2018

8.30 bis 12.30 Uhr

in der Halepaghen-Schule

 

-> zur Veranstaltungsseite

 

Nächste Mitgliederversammlung

 

Do., 15. März 2018
um 19:30 Uhr