Der Stadtjugendring Buxtehude e.V.

Freizeithaus in Buxtehude, der Sitz des SJR
Freizeithaus in Buxtehude, der Sitz des SJR

Der Stadtjugendring Buxtehude e.V. wurde 1949 gegründet und vertritt seit dem die Belange der in Buxtehude tätigen Jugendverbände sowie ihrer Jugendlichen Mitglieder in Gremien und Öffentlichkeit und organisiert Aus- und Fortbildungen für Jugendleiter. Darüber hinaus bietet der SJR Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche an und organisiert - gemeinsam mit der Jungen Union - die Buxtehuder Ausbildungsmesse. Als freier Träger der Jugendarbeit ist der SJR Träger des „Kinderforums“, einem Stadtteilprojekt der offenen Kinder- und Jugendarbeit in der Sagekuhle und organisiert einen Jugendaustausch mit Israel.

Die Interessengemeinschaft der Buxtehuder Jugendverbände vertritt zurzeit 47 Mitgliedsverbände, darunter zahlreiche kleine und große Sportvereine, Wohlfahrtsverbände sowie politische und konfessionelle Jugendverbände.

 

In den Räumen des Freizeithauses hat der Stadtjugendring sein Büro. Da der Stadtjugendring bis dato ausschließlich ehrenamtlich geführt wird, gibt es keine regelmäßigen Sprechstunden.

Alternative Stadtführung Streetart + SJR Mitgliederversammlung am Freitag, 21. Juni 2019

Liebe Freude,

in diesem Jahr feiern wir mit euch das 70-jährige Bestehen des SJR und möchten euch herzlich zu unserem nächsten Jubiläumsevent einladen. Die kommende MV wird in einem besonderen Format stattfinden, nämlich als Ausflugs-MV in Hamburg.

 

Am Freitag, 21. Juni 2019, laden wir euch zu einer Alternativen

Stadtführung „Streetart“ durch die Szene-Stadtteile Hamburgs ein.

 

„Auf unserer Alternative Hamburg Tour stellen wir nicht nur zahlreiche lokale, nationale und internationale Graffiti und Street Art Künstler*innen vor. Wir bieten dir auch einen Einblick in Hamburgs unkonventionelle Viertel und ihre alternative Kultur. Du wirst mehr über gemeinschaftliche Protestaktionen, Gentrifizierung und die Recht auf Stadt Bewegung, Klobürsten, Piratenlegenden sowie urbane Künstler*innenbewegungen erfahren und besetzte Gebäude, umgenutzte Bunker, Urban Gardening Projekte und Kreativzentren besuchen.“

– Alternative Hamburg Tours

 

Startpunkte:

Buxtehude: 16.15 Uhr am Bahnhof, Gleis 2 (Richtung Hamburg) – das HVV-Ticket für die Fahrt nach Hamburg besorgen wir im Vorfeld für euch

 

In Hamburg: 17.25 Uhr S-Bahn Sternschanze bei den „Café Tanten“ – wer möchte, kann gerne auch direkt zum Treffpunkt kommen

 

Die Führung dauert ca. 2h – im Anschluss laden wir euch zum Imbiss und zur MV in St. Pauli ein. Beginn ist um 20.30 Uhr im Büro der „Ingenics AG“, Zircusweg 1. Nach der Versammlung besteht die Möglichkeit mit der Bahn nach Buxtehude zurückzufahren (Rückkehr ca. 23 Uhr) oder auf in Hamburg weiterzuziehen – je nach Lust und Laune.

 

Damit wir für euch ausreichend Verpflegung bereithalten, seid bitte so gut und meldet euch für die Ausflugs-MV mit dem folgenden Online-Formular an.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Euer SJR-Vorstand

Achim, Inga, Niels, Cadda, Klara, Lars und Martin

2019-06-21 MV Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.7 KB

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Telefonnummern

Spielmobil: 0152-04933305

Sprinter: 0175-8706521

SJR-Büro (AB): 04161-2981

 

Terminhinweise

Mitgliederversammlung

mit vorheriger

Stadtführung "Streetart"

 

Freitag, 21. Juni 2019

-> An-/Abmeldung

Sommer Camp Israel

16 bis 19 Jahre

22. Juli - 08. August 2019

-> weitere Infos