Stadtjugendring Buxtehude gründet Arbeitskreis Politische Jugend (APJ)

(v.l.n.r): Mirco Künne (Junge Liberale), Niels Kohlhaase (Stadtjugendring), Björn Hamel (Junge Union), Fynn Hinck (Jusos) und Jasper Mörchen (Grüne Jugend)
(v.l.n.r): Mirco Künne (Junge Liberale), Niels Kohlhaase (Stadtjugendring), Björn Hamel (Junge Union), Fynn Hinck (Jusos) und Jasper Mörchen (Grüne Jugend)

Buxtehude. Der Stadtjugendring Buxtehude e.V.(SJR) hat auf seiner jüngsten Mitgliederversammlung die Gründung des Arbeitskreises Politische Jugend (APJ) beschlossen. Darin vertreten sind die vier politischen Mitgliedsverbände im SJR: die Jungen Liberalen (Julis), die Jungsozialisten (Jusos), die Junge Union (JU) sowie die Grüne Jugend.

 

Unterdem Motto „Politik ist bunt – Gemeinsam Politik gestalten“ wolle der Arbeitskreis junge Menschen für die Politik begeistern und für das Wählen werben, so das zuständige SJR-Vorstandsmitglied Niels Kohlhaase. Außerdem werde der APJ jugendpolitische und andere Themen in die politische Diskussion einbringen.

 

Eine erste gemeinsame Aktion des Arbeitskreises findet am Samstag, 09.09.2017, 8 bis 13 Uhr, in der Buxtehuder Innenstadt statt. Dort werden die politischen Jugendorganisationen für eine Teilnahme an den anstehenden Bundestags- und Landtagswahlen werben und sich den Fragen von (jungen) Bürgerinnen und Bürgern stellen.

 

Flyer_APJ_DRUCK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

Der Stadtjugendring Buxtehude vertritt die Belange der Jugendverbände in Gremien und Öffentlichkeit und organisiert Aus- und Fortbildungen für Jugendleiter. Darüber hinaus bietet der SJR einen Austausch nach Israel an und ist Träger des„Kinderforums“, einem Stadtteilprojekt der offenen Kinder- und Jugendarbeit, in der Sagekuhle. Die Interessengemeinschaft der Buxtehuder Jugendverbändevertritt 47 Mitgliedsverbände, darunter zahlreiche kleine und große Sportvereine, Wohlfahrtsverbände sowie politische und konfessionelle Jugendverbände.

 

Telefonnummern

Spielmobil: 0152-04933305

Sprinter: 0170-8014347

SJR-Büro (AB): 04161-2981

 

Terminhinweise

Nächste Mitgliederversammlung

 

Di, 14. November 2017,

um 19:30 Uhr

im Forum der Lebenshilfe, Apensener Str. 93