Spielmobil Balu – Spaß auf vier Rädern startet in die neue Saison

Die angehenden Erzieher/innen mit dem SJR - Spielmobil "Balu"
Die angehenden Erzieher/innen mit dem SJR - Spielmobil "Balu"

Das Spielmobil Balu ist ein Projekt der Schüler und Schülerinnen der Fachschule Sozialpädagogik (Jobelmannschule Stade), das in Kooperation mit dem Stadtjugendring Buxtehude e.V. (SJR) im Jahr 2012 ins Leben gerufen wurde. Hierbei handelt es sich um einen Fahrzeuganhänger, der mit verschiedenen Spielgeräten ausgestattet ist. Dadurch können vielfältige, spielerische Aktionen flexibel und ortsunabhängig durchgeführt werden. Der SJR stellt das Mobil kostengünstig zur Verfügung und die angehenden Erzieher/innen begleiten das pädagogische Angebot.


Nach der erfolgreichen Saison 2014, die mit einem Weihnachtsspecial, in Zusammenarbeit mit dem „Haus für Kinder e.V.“, abgeschlossen wurde, freut sich das Spielmobilteam auf das neue Jahr. Gerne wurde das Spielmobil auch für Betriebsfeste oder den Tag der offenen Tür z.B. in Ottenbeck gebucht. Aktionen wie Parcours, Bobby-Car-Rennen und Spiele mit Schwungtuch sowie mit dem Erdball sind immer sehr beliebt.


Das Spielmobil kann sowohl von Betrieben, Kindertagesstätten oder von Vereinen (z.B. Sportvereine) gebucht werden. Geeignet ist es für Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis dreizehn Jahren und kann bereits ab drei Stunden für einen Preis von 81 € gebucht werden.


Nähere Informationen über das Spielmobilprojekt und die Preise finden sie unter www.spimo-balu.de

Telefonnummern

Spielmobil: 0152-04933305

Sprinter: 0175-8706521

SJR-Büro (AB): 04161-2981

 

Terminhinweise

Ü20 Jugendleiter-Grundausbildung

 

16./17.2. + 23./24.2. + 09./10.3.2019

im Freizeithaus Buxtehude

 

-> zur Anmeldung

 

18. Buxtehuder Ausbildungsmesse

 

am Do., 28. Februar 2019

von 8.30 bis 12.30 Uhr

in der Halepaghen-Schule

 

-> zur Messehomepage